Die Bestürzung und die persönliche Betroffenheit jedes Einzelnen sind groß.

Bildergebnis für Kreuz

Am Montag erreichte uns die Nachricht, dass Stefan Kirchner  plötzlich und unerwartet verstarb.

Stefan war zwei Jahren Trainer der E-Jugend, JG 2008. Er formte in vielen Stunden und mit großem persönlichem Engagement aus vielen kleinen Kickern ein durchsetzungsfähiges und leistungsstarkes Team. Gemeinsam  überwinterte die Mannschaft auf dem ersten Tabellenplatz und wollte in diesem Jahr Zeit  die E - Liga als Meister beenden.

Unser tiefes Mitgefühl gehört Stefans Familie und seinen Freunden.

Die Jungs und Mädchen mit ihren Eltern, ebenso wie der Jugendvorstand, alle Trainerinnen und Trainer trauern gemeinsam um Stefan Kirchner.

© 2019 Bedburger Ballspielverein von 1912 e.V. | Bedburg, 18.06.2019